Mülltonnenboxen gehören Gott sei Dank zum täglichen Bild einer Stadt, einer Gemeinde. Sie sind eine tolle „Erfindung“ schnell mal einzelne verschiedene Mülltonnen unterzubringen. Das Gesamtbild der Müllentsorgung hat ein Bild bekommen. Die verschiedenen Materialien können so gewählt werden, je nach Geschmack und je nach Einsatzort. Stehen diese Boxen in einer Betonlandschaft von Wohnungen, dann passt ja nur eine ähnliche Art der Ausführung, die Auswahl der Größe ist dann mit entscheidend, je mehr Tonnen untergebracht werden müssen, desto größer sollten die Mülltonnenboxen sein.

Die Qual der Wahl

Erst, wenn Sie sich selber mit dem Thema Mülltonnenbox beschäftigen werden Sie bemerken wie viele Arten von diesen Boxen es gibt. Im Endeffekt müssen sie ja einfach in die Landschaft, zum Haus passen. An dieser Stelle sollte die Mülltonnenbox Holz erwähnt werden. Sie passen in ein Wohngebiet von Einfamilienhäuser, die schon durch einen Holzzaun oder eine Holzverkleidung geschmückt werden. Es ergibt einfach ein schönes einvernehmliches Gesamtbild. Auch an dieser Stelle sei zu erwähnen, dass es allein bei den Holzausführungen viele Unterschiede gibt, die aber alle auch gut sind. Diese Boxen können entweder eine Mülltonne oder mehrere Tonnen aufnehmen können. Holz ist ja ein Rohstoff der viele Vorteile hat, es ist ein „warmer“ Rohstoff der für eine gute Belüftung sorgt und auch noch eine tolle Ansicht hat. Bei der Holzauswahl dürfen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen, das kann unbehandeltes oder behandeltes Holz sein. Eine gute Wahl wäre eine Mülltonnenbox wo das Holz noch wie ein Gitter verarbeitet ist, hier stimmt einfach alles. Die Luft kann ausreichende hindurchströmen und sie kann, wenn Sie es wollen, auch noch von außen begrünt werden. Niemand würde dahinter Mülltonnen vermuten.

Boxen aus besonderem Holz – aus Hartholz

Damit Sie auf der sicheren Seite stehen, wählen Sie doch eine Mülltonnenbox aus Hartholz aus. Es sind exklusive Boxen für eine, zwei oder mehrere Tonnen. Es ist eine dauerhafte Lösung, das diese Boxen von einer langen Lebensdauer gezeichnet sind. Farblich sind sie auch unterschiedlich, sie könne einfach in der Naturfarbe vom Holz belassen werden oder sie können auch einen Farbanstrich erhalten. Wie wäre es da in der Farbe Grün, die Farbe der Natur! Naturbelassen halten sie aber genauso lange wie ein behandeltes Modell. Das heimische Hartholz ist einfach gut gegen Fäulnis und Pilzbefall durch seine Inhaltsstoffe geschützt, weiterlesen.

Klassische Mülltonnenboxen aus Holz

Diese sehen aus wie von einem erfahrenem Tischler gefertigt. Sie mögen gute qualitativ hohe Verarbeitungen, dann sollten Sie sich für dieses Modell entscheiden. Schon allein die Verbindungen sind von Tischlehrqualität, gut gezapft, die Beschläge sind aus gutem rostfreien Edelstahl, eine Mülltonnenbox die ihresgleichen sucht. Auch hier ist das Grundmaterial Holz, aber Hartholz. Auch diese Box ist in verschiedenen Größen lieferbar, je nach Wunsch des Kunden. Eine Holzbox für 120 oder 240l Mülltonnen.